KAYE-REE R&B Music Germany

 Als „Endless Melody“, die Debüt-CD der Sängerin Kaye-Ree im Mai 2009 veröffentlicht wurden, wussten die Sängerin, ihre Musiker, Songwriting-Partner, Produzenten, Label und Promoter, dass sie da ein ganz besonderes Album in den Händen hielten, das nicht nur in Deutschland zwischen all den deutschsprachigen Soul-Veröffentlichungen eine Sonderstellung einnahm, sondern auch in der internationalen Konkurrenz bestehen und einen Kontrapunkt zu den gängigen R&B-Produktionen aus den USA setzen konnte. Aber sie ahnten noch nicht, dass ihr Konzept – hier der ganz persönliche Ausdruck einer jungen Frau, die in mehreren Kulturen zu Hause ist – so viel positive Resonanz und ein fast euphorisches Echo auslösen würde. Ein Indiz für Kaye-Rees natürlich entstandenes und nicht am Reißbrett entworfenes Crossover-Potential sind die CD-Kritiken in höchst unterschiedlichen Publikation von Jazzthetik und Jazzthingüber Westzeit und Piranha bis zu Stereoplay und Access All Areas in Print und Netz (repräsentative Auszüge aus den Rezensionen finden Sie am Ende des Textes). Auch live sorgte Kaye-Ree, ob im Duo, mit Akustik- oder ihrer elektrischen Band für Furore, trat u.a. im legendären Ronnie Scotts Club in London, beim International Soul Music Summit in Atlanta, Georgia und der Soul Bar in New York auf. In Deutschland standen spezielle Locations wie das Café Schöne Aussichten in Hamburg, der Jazzkeller Freiburg und die Muffathalle in Münchenauf dem Tourplan. Auch Open Air begeisterte Kaye-Ree ihr Publikum, so beim Museumsuferfest in Frankfurt, beim Afrika Festival in Aschaffenburg und zuletzt als akustischer und entsprechend begeisterte aufgenommener Kontrapunkt beim Baltic Soul Weekender 2010 am Weissenhäuser Strand. Openings für Busta Rhymes, Kurtis Blow, Speech Debelle und Reamonn rundeten die Live-Präsenz ab. Auch die Gäste der IAA, der Internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt, erlebten Kaye-Ree am Stand der Marke mit dem Stern in einem vom Atelier Markgraph gedrehten Videoclip für Mercedes Benz. Zu Kaye-Rees Aktivitäten gehörten auch Benefiz-Veranstaltung für die Erdbebenopfer in Haiti und – mit federführend – für Go-for-Ghana Project. Apropos Afrika – auch während der Fussball-Weltmeisterschaft wird man Kaye-Ree zu hören bekommen. Vor Ort in Südafrika! „Die Sängerin aus Frankfurt, Tochter eines Persers und einer Deutschen, verfügt über eine außergewöhnlich wandlungsfähige Stimme von hohem Wiedererkennungswert.Kaye-Ree begeistert in Songs wie ,Fallin’ In Love´ oder ,Speak Your Mind nicht nur mit tief schürfenden Texten frei von den üblichen Allgemeinplätzen, sondern auch mit dem Mut, zwischen den bekannten Eckpunkten Soul, Folk, Pop und R&B neue Wege zu gehen.“Piranha, Mai 2009„Plattitüden sucht man hier vergebens, gutes souliges Singer/Songwriting aber bietet diese Platte dafür in Hülle und Fülle.“Jazzthetik, Mai 2009„Das soll irgendwie deutsch sein? Unmöglich! Bizarr! Lüge! Nein, alles wahr, was über Kaye-Ree und ihr Debütalbum im Umlauf ist. Sie trifft den Nerv, der aus zeitgenössischer Soulmusik eine Rarität macht. (…) Es ist tatsächlich eine endlose Melodie, die da am Hörer vorbei rauscht. Was nichts mit der Geschwindigkeit zu tun hat, sondern mit einem Seelenzustand, der ganz ohne Drogen plötzlich da ist.“Westzeit, Mai 2009„Riesenstimme, klasse Style und supersexy.”Access All Areas, Juni 2009„Kaye-Ree trifft mit ihrem Debütalbum ,Endless Melody´ mitten in die Herzen der Hörer. (…) Die junge Künstlerin schreitet mit ,Endless Melody einer steilen internationalen Karriere entgegen. Denn das Album legt man nach dem ersten Hören so schnell nicht mehr aus der Hand.“AP (associated press), Mai 2009„Internationalen Ansprüchen genügt das Debüt-Album von Kaye-Ree vollkommen. Die deutsch-persische Sängerin hat Stimme und Ausstrahlung, Attitüde und Aussage.“Jazzthing, August 2009„Die Sängerin aus Frankfurt begeistert auf ,Endless Melody´mit zwölf erstklassigen Songs zwischen Soul, Pop, R&B, Folk und HipHop. Kaye-Ree verleiht mit ihrer wandlungsfähigen und ausdrucksstarken Stimme den Stücken dabei eine ganz spezielle Note.“Musikwoche, Mai 2009„Lasziv wie Sade, stimmgewaltig wie Pat Appleton und lässig wie Joy Denalane singt sich die Frankfurter durch Nu-Soul & Jazz-Tracks mit entspannten Lounge-Flair…“Stereoplay, Juni 2009„Als Kaye-Ree kürzlich spontan in einer Café-Bar-Lounge auf der Frankfurter Bergerstraße auftrat, musste sie sich gegen ein auf Longdrinks und Fingerfood fixiertes Publikum und eine feiernde Geburtstagsgesellschaft durchsetzen. Nur begleitet von einer Akustikgitarre schaffte sie es, mit der ersten gesungenen Note den Lärmpegel nachhaltig zu senken. Wenig später konnte man die sprichwörtliche Nadel fallen hören. Denn niemand konnte sich dieser Stimme entziehen, auch wegen Kaye-Rees Talent, das Gefühl zu vermitteln, sie singe für jeden einzelnen.“Journal Frankfurt, April 2009.Kaye-Rees New MusicVideo Single U.N.I.T.Y ist seit 27.7.2021 in Markt.

 

Kaye-Ree 

 

UNSERE MAO KÜNSTLER IHR ERFOLG!

WIR HABEN DIE MAO KÜNSTLER

IHR PERSÖNLICHER DRAHT ZU UNS ZU UNSERE BOOKING AGENTUR MAO

Book Your Artist Favorite

MAO Pressekontakt:

AJ Alijaali/ CEO Founder

Mobil:015776438217

E-Mail:AJATMusic-Agentsonline.com

Vielen Dank für Euer Interesse an unseren MAO Künstlern. Bitte Schicken Sie mit diesem Booking Kontaktformular Ihre Fragen, Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Anzahlungsbetrag oder was Ihnen sonst am Herzen liegt, auf direktem Weg zu uns. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Die mit markierten Felder müssen ausgefüllt werden, damit Ihre Anfrage verschickt werden kann.

Hiermit willige ich, jederzeit widerruflich, in die Verarbeitung meines Namens / meiner E-Mail / IP-Adresse zum Zwecke der Nutzung des Booking-Formulars ein. Rechtsgrundlage ist Art.6 Abs.1 lit. a DSGVO. Ich bin über 16 Jahre alt, andernfalls erkläre ich, dass meine Eltern einverstanden sind. Die Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die für die Nutzung des Bookingformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten nach Erledigung der gestellten Anfrage gelöscht werden. Folgende Rechte auf Auskunft in Bezug auf die Daten werden gewährt: Widerruf, Auskunft, Berichtigung und Vervollständigung, Löschung, Einschränkung, Erhalt einer geordneten Aufstellung und/oder Widerspruch gegenüber der Aufsichtsbehörde (Art.7 Abs.3, 15-18, 20 und 77 DSGVO). Mail zur Einforderung der Rechte bitte an datenschutz@Music-Agentsonline.com. Vollständige Datenschutzerklärung hier.